Neue Amtszeit

Wechsel beim Lions Club - Hans Heberlein nannte Programm

HERSBRUCK - Zum Auftakt des neuen Lions-Jahrs, das im Juni begann, schaute der Club auf das vergangene Jahr zurück. Auch Überregional haben sich die Hersbrucker einen Namen gemacht: Friedrich Zink wurde zum Zonenchairman, Beauftragter für die Region Nürnberger Land und damit Mitglied im Districtvorstand, ernannt. Karlheinz Lindner wurde Beauttragter für das Internet des Deutschen Lions-Governerrates und ist für den Aufbau des sogenannten Lionnets, in dem die Deutschen Lions Clubs im Internet verknüpft werden sollen, verantwortlich.

Der scheidende Präsident Karlheinz Lindner bei der Übergabe der Präsidenten-Nadel an Hans Heberlein. Foto: Privat
Der scheidende Präsident Karlheinz Lindner bei der Übergabe der Präsidenten-Nadel an Hans Heberlein. Foto: Privat

Mit dem neuen Lions-Jahr begann auch die einjährige Amtszeit des neuen Präsidenten. Dieses Amt wechselte von Karlheinz Lindner an Hans Heberlein (wir berichteten). Neuer Vize-Präsident ist Norbert Dünkel. Dieser Wechsel fand im festlichen Rahmen im Club-Hotel "Zum alten Schloß", Kleedorf, statt.
 
Vor Übergabe des Präsidentenamts hielt der scheidende Präsident Karlheinz Lindner einen Rückblick auf seine abgelaufene Amtszeit. 

Mit vielen Veranstaltungen wurde Menschen in Hersbruck und Umgebung geholfen. So unterstützt der Verein unter anderem den Gospelchor Hersbruck, den katholischen Kindergarten und das Haus Weiher. Mit dem Lions-Ball "Tanz in den Mai" wurde die finanzielle Basis für die Aktion "Klasse 2000" geschaffen. Mit dieser Aktion werden ab dem kommenden Schuljahr die ersten Klassen der Grundschule Hersbruck und Altensittenbach gestärkt zum Neinsagen bei Suchtmitteln und Drogen. Weiter hat der Club die Langzeit-Activity "Menschen in Not" unterstützt. Mit dieser Aktion konnte unter Regie von Albert Pickel bereits einigen Menschen in und um Hersbruck in unkonventioneller Art aus einer Notsituation geholfen werden.

Nach der feierlichen Übergabe des Präsidentenamts stellte der neue Lions-Präsident Hans Heberlein sein Programm für das kommende Jahr vor. Eine Aktion ist die Ausrichtung des FON-Jugendlagers in der Nähe von Engelthal.

Hersbrucker Zeitung vom 4.August 1997

Lions-Adventskalender

Der Leo Club verkauft am 17.11. Advventskalender in Hersbruck vor dem Rewe.

Die Adventskalender sind auch in vielen Geschäften erhältlich.

Weinstadl 2016